• Der Untergang des Abendlandes

     

     

    "...Jede Kultur steht in einer tiefsymbolischen und beinahe mystischen Beziehung zum Ausgedehnten, zum Raume, in dem, durch den sie sich verwirklichen will. Ist das Ziel erreicht und die Idee, die ganze Fülle innerer Möglichkeiten vollendet und nach außen hin… [mehr]

  • Es sind schwere Zeiten, in denen wir uns befinden.

     Vielleicht sind sie aber auch schon immer irgendwo und irgendwie schwer gewesen, nur das ich dies, in nunmehr fortgeschrittenem Alter, intensiver wahrnehme. Die Schwere. Die Not. Das Leiden.

    "Und es wird noch schlimmer werden!" höre ich, so weit ich mich zurückerinnere, irgendwelche… [mehr]

  • Eine kleine Geschichte zum Thema Geheimdienste und Beschuldigungen

    [..] Der äußerliche Anlaß war ziemlich absurd und soll hier nur erwähnt werden, um die Atmosphäre des Göttinger Lebens in jenen Sommermonaten des Jahres 1947 zu kennzeichnen. Der englische Geheimdienst hatte von einer uns unbekannten Seite den Wink erhalten, daß auf Otto Hahn und mich von… [mehr]